• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Open-Air MIT-Sommersitzung 2021

Open Air MIT-Sommersitzung mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und IHK und der Bewerberin um die Landtagskandidatur Simone Gartz (Viersen I)

Simone Gartz überzeugte Mittelständler aus dem Kreisgebiet
 
Zur MIT-Sommersitzung hatte der Kreisvorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) des CDU-Kreisverbandes im Kreis Viersen nach Willich-Niederheide eingeladen.
 
Neben dem MIT-Kreisvorstand konnte MIT-Kreisvorsitzender Maik Giesen zahlreiche Gäste im Niederheider Hof begrüßen, darunter von der IHK Arndt Thierfelder sowie Bewerberin um die Landtagskandidatur Simone Gartz aus Dülken.
 
Zum Thema Fachkräftemangel in mittelständischen Betrieben referierte Arndt Thierfelder. Aber auch zum Thema “Wie bekomme ich nach der langen Zeit im Homeoffice aufgrund von Corona die Mitarbeiter wieder in den Betrieb zurück“. Ergänzend informierte der Experte über „Balance and Work“ sowie neue Instrumente  für die Mitarbeiterzufriedenheit. Hier bietet die IHK mittlerer Niederrhein gute Tipps und Hinweise für mittelständische Betriebe an.
 
Bewerberin um die Landtagskandidatur, Simone Gartz, stellte sich anschließend den zahlreichen Mittelständlern bei der Open Air Veranstaltung vor. Dabei gab es viel Zustimmung für ihre Vorstellungen und Ansichten bei den verschiedenen Themen für den Kreis Viersen und dessen Zukunft.
 
Anschließend stand für alle MIT`ler der Austausch untereinander an, nachdem man sich viele Monate nur digital sehen und austauschen konnte. 
 
sommersitzung 1
 
sommersitzung 2
 
sommersitzung 3

 

© MIT Kreis Viersen 2021 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND